Passivmitgliedschaft

Passivmitgliedschaft – was heisst das?

Jedes Mitglied in der Tennisabteilung hat die Moeglichkeit, seine Mitgliedschaft in eine passive Mitgliedschaft umzuwandeln. Dies geht befristet oder dauerhaft.

Was sind die Folgen?

  • Ihr bezahlt weiterhin Euren regulaeren Mitgliedsbeitrag
  • Ihr werdet von allen Arbeitsdiensten befreit, auch finanziell
  • Ihr habt die Moeglichkeit bis zu 3x in einer Saison Tennis zu spielen
  • Ihr werdet auch weiter zu allen Veranstaltungen der Abteilung eingeladen und koennt daran natuerlich vollumfaenglich teilnehmen
  • Ihr sichert mit Eurem Beitrag auch weiterhin die Arbeit, die in der Tennisabteilung geleistet wird

Was müsst ihr tun?

Ihr schreibt einfach eine kurze Info mit der Bitte um Setzung als Passivmitglied an die Abteilungsleitung unter:
info@tennis-koesching.de